Loading...
Enscape 2018-07-06T13:36:17+00:00

Enscape für die Schweiz

Interaktiver Entwurf im Architekturbüro

Enscape bringt die Echtzeitvisualisierung in jedes Architektur- und Designbüro. Erstellen Sie über ein PlugIn in Revit, SketchUp, Rhino und seit Neuem auch in ArchiCAD fantastische Visualisierungen in Echtzeit.

Noch während dem Entwerfen in der Modellierungssoftware entstehen live Renderings mit Schatten, Materialien, Pflanzen, Personen und Wasser.

Virtuelle Realität (VR) im Entwurf

Enscape3D rendert die Visualisierungen in Echtzeit auch direkt auf Ihre Oculus Rift, bzw. HTC Vive. Der Betrachter steht unmittelbar im Zentrum des Entwurfs und bewegt sich in Echtzeit durch die Szene. Während am Architekturmodell gearbeitet wird, beobachtet die Person mit der VR Brille die Varianten in 3D und beurteilt so den Kontext, die Lichtverhältnisse und Materialien.

Akustik Unterstützung

Enscape3D berechnet anhand der Räume und Materialoberflächen die Akustik im Raum. Bei der interaktiven Begehung helfen die Geräusche, den Raum noch besser auf die geplante Nutzung zu überprüfen.

Architekturvisualisierung

Enscape 3D lässt sich nahtlos über ein PlugIn in Ihre Modellierungssoftware (Revit, SketchUP, Rhino und neu auch ArchiCAD) integrieren. Lichter, Schatten und Texturen werden noch im Entwurf interaktiv dargestellt und unterstützen den Entwurfsprozess visuell.

Virtual Reality

Enscape verbindet Ihre Modellierungssoftware (Revit, SketchUp, Rhino und neu auch ArchiCAD) direkt mit der Oculus Rift, bzw. HTC Vive. Damit erleben Sie Ihre Architekturmodelle in Echtzeit noch während Sie interaktiv Wände erstellen oder Lichtquellen positionieren.

Panoramabilder

360° Panoramabilder (mono und Stereo) lassen direkt aus Enscape abspeichern und über die Cloud von jedem Ort aus betrachten. Die Panoramabilder lassen sich selbstverständlich auch über Cardboards (3D Brille für Handies) ansehen.

Sound und Geräusche

Damit die interaktiven Szenen realistischer werden, können in Enscape Geräusche hinterlegt werden, die mit der Umgebung reagieren. So erzeugen harte Oberflächen ein grösseres Echo, während weiche Flächen den Sound dämpfen.

Weitergabe von interaktiven Renderings

Aus Enscape lassen sich interaktive Szenen (selbstverständlich auch VR Szenen) so abspeichern, dass andere die Szenen auch ohne Modellierungssoftware betrachen können. Geben Sie Ihre interaktiven Szenen an Ihre Bekannten weiter, ohne dass diese Enscape installieren müssen.

Direkt aus der Modellierungssoftware

Enscape wird über ein Plug-In aus der Modellierungssoftware (Autodesk Revit, SketchUp, und Rhino, und neu auch für ArchiCAD) angesteuert. Damit erweitert Enscape die Modellierungssoftware mit den Möglichkeiten der professionellen Echtzeitvisualisierung.

Broschüre herunterladen

Neuigkeiten

Enscape für ArchiCAD

Juni 27th, 2018|

Ab sofort ist die führende Echtzeit Visualisierungssoftware Enscape auch für ArchiCAD verfügbar. Damit erhalten Architekten und Designer, die mit ArchiCAD arbeiten, die Möglichkeit, ihre Modelle in Echtzeit zu rendern.

Enscape am NEST Projekt

März 4th, 2018|

Echtzeitvisualisierung für den Bildschirm und VR HTC Vive direkt aus Autodesk Revit anhand des Innovationsprojektes NEST.

Enscape auf der MuM Vision 2018

März 4th, 2018|

Enscape zeigt auf der MuM Vision 2018 am 26. Juni 2018 in Regensdorf die neusten Technologien für Echtzeitvisualisierung aus Autodesk Revit, SketchUp, Rhino und ArchiCAD. Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie unter www.mumvision.ch

Zukünftige Veranstaltungen

Congress Center Basel
Schweizer BIM Kongress 2018
0
0
0
Weeks
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Systemanforderungen

Sie benötigen eine NVIDIA oder AMD Grafikkartte (OpenGL 4.2 kompatibel) mit Minimum 2GB Memory:

  • NVIDIA GeForce GTX 460/Quadro 2000 oder neuer
  • AMD Radeon HD 6800 series/FirePro W5000 oder neuer

Windows 7 64 Bit SP1 oder höher wird für den Betrieb von Enscape benötigt.

MacOS wird nicht unterstützt.  Falls Enscape auf dem Mac verwendet wird, muss Windows via Bootcamp installiert werden.

Autodesk Revit 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019 (Revit LT wird nicht unterstützt)

Graphisoft ArchiCAD 21 und 22

SketchUp Make & Pro 2016, 2017 und 2018

Rhino 5.0 64bit und 6.0 WIP